!!! HERZLICH WILLKOMMEN BEIM MSC ROTTENEGG !!!


Tief bestürzt müssen wir Abschied nehmen von

 

Josef Gumpenberger

1960 – 2020

 

„Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen“!

 

Wir alle sind fassungslos, dass unser liebes Vereinsmitglied und Freund so plötzlich aus unserer Mitte gerissen wurde.

 

„Gumpi“ war seit 11 Jahren ein treues und geschätztes Mitglied des MSC Rottenegg und bekannt für seinen Fleiß und seinen Humor. Seine Liebe, seine Begeisterung und sein Engagement im Motorsport waren ansteckend und zeichneten ihn aus.

Auch „Hinter den Kulissen“ war unser Sepp immer zur Stelle – unheimlich hilfsbereit und ein toller Mensch, der uns sehr fehlen wird und eine große Lücke in unserem Verein hinterlässt.

 

Lieber Sepp! Danke für alles was du für uns mit so viel Leidenschaft getan hast und uns ein Stück unseres Weges begleitet und unterstützt hast. Ruhe in Frieden lieber „Gumpi“!

 

Wir werden ihm für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus.

 

In Vertretung aller Vereinsmitglieder des MSC Rottenegg

Markus Altenstrasser

Präsident und Vereinsobmann

 

 

 

 


 

UPDATE ZUM CORONA VIRUS (Covid-19)

 

Liebe Freunde des Bergrennsports, Gönner und Teilnehmer!

 

Schweren Herzens muss ich euch auf diesem Wege mitteilen, dass der MSC ROTTENEGG das geplante Motorradbergrennen Landshaag – St. Martin von 18.-19. April 2020 aufgrund der derzeitigen Lage ebenfalls absagen wird.

Es wurde in den letzten Tagen vereinsintern über eine Ersatzveranstaltung von 6.-7. Juni 2020 diskutiert, allerdings lassen die aktuellen Medienberichte und der Verlauf von COVID-19 die Vermutung aufkommen, dass sich bis dahin die Lage hinsichtlich einer so großen Veranstaltung nicht beruhigen wird.

Auch wenn sich die Lage – so hoffen wir alle – bis dahin entspannt,  wäre es unverantwortlich so viele Menschenmassen an einen Ort zu ziehen. Die andere Sichtweise lässt auch die Möglichkeit offen, dass keine Zuschauer zu dem Event kommen werden.

 

Ihr könnt uns alle glauben, dass uns diese Entscheidung nicht leicht fällt, aber leider befinden wir uns in einer Situation, in der nicht absehbar ist, wie es die nächsten Wochen und Monaten weitergehen wird.

 

Wir bitten um Verständnis und hoffen natürlich, dass unser Autobergrennen im September 2020 stattfinden wird und natürlich kommen wir 2021 mit dem Bergrennen Landshaag – St. Martin wieder zurück.

 

Vielen Dank und bleibt gesund!

 

Euer Markus Altenstrasser

 Präsident MSC ROTTENEGG


WICHTIGER HINWEIS an die Teilnehmer:

Die bereits bezahlten Nenngelder werden den Fahrern in den nächsten Tagen natürlich retour überwiesen!


Ergebnislisten, Fotos und Presseberichte zu aktuellen und vergangenen Veranstaltungen können in den entsprechenden Menüpunkten (Presse/Presseberichte) nachgelesen und begutachtet werden.

Sollte uns jemand private Fotos von der Veranstaltung zur Verfügung stellen, sind wir gerne bereit diese auf der Homepage zu veröffentlichen. 

Anfragen gerne jederzeit an: presse_mscrottenegg@gmx.at

 

Viel Spaß auf unserer Seite!

Euer MSC Rottenegg


Besucherzaehler

 

MSC Rottenegg, Weinzierlbruck 1, 4731 Prambachkirchen