AUSSCHREIBUNG:

NENNUNG + HAFTUNG :

NENNUNG + HAFTUNG:

Die Nennungen müssen auf dem offiziellen Nennformular erfolgen.

 

Kosten:

Das Nenngeld beträgt € 180,00.

Für die Teilnehmer am historischen Bewerb beträgt das Nenngeld € 140,00 da in diesen Klassen kein Preisgeld ausgeschüttet wird.

 

Bankverbindung

MSC-ROTTTENEGG

Raiffeisenbank Prambachkirchen

IBAN: AT95 3443 7000 0002 4406

BiC: 


Der MSC Rottenegg veranstaltet vom 24. bis 25. September 2022 das Internationale Auto-Bergrennen Esthofen – St. Agatha. 

Teilnahmeberechtigt sind Bewerber und Fahrer, die im Besitz einer nationalen oder internationalen Lizenz der AMF, oder einer nationalen Lizenz einer der EU-Gruppe angehörenden Föderation sind.

BEIDE FORMULARE ERGÄNZEN SICH UND SIND NUR GEMEINSAM GÜLTIG! 


Ausschreibung/Nennung:


Wir bitten alle Teilnehmer das Nennformular korrekt am PC auszufüllen und per Mail zu übermitteln. Die Unterschrift kann bei der Abnahme nachgereicht werden.

Die Teilnehmer der Historischen Klassen und der Deutschen Meisterschaft bitten wir die korrekte Klassenbezeichnung einzutragen.

Der PF ist für alle Cat. I Fahrzeuge verpflichtend anzugeben und wird für die Startreihenfolge und Tageswertung herangezogen.

Download
Ausschreibung/Supplementary regulation Deutsch
Agatha Ausschreibung_de_final_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.3 KB
Download
Ausschreibung/Supplementary regulation Englisch
Agatha Ausschreibung_en_final_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.9 KB
Download
Nennformular - Entry form
Nennformular_Entryform_Agatha_2022_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 256.4 KB
Download
Standardausschreibung Berg ÖBM
Standardausschreibung_Berg_OEM_2022_Fina
Adobe Acrobat Dokument 260.5 KB
Download
Sprecherblatt St. Agatha
SPRECHERBLATT_Agatha2021.doc
Microsoft Word Dokument 33.0 KB


Besucherzaehler

 

MSC Rottenegg, Weinzierlbruck 1, 4731 Prambachkirchen